Telefon: 0481-7750-758 E-Mail: info_at_stadttheater-heide.de

Dank-Konzert: ElphCellisten

Freitag,
12.11.2021
Einlass: 18:30 Uhr
Beginn: 19:00 Uhr

Die Brahms-Gesellschaft Schleswig-Holstein möchte mit einem exklusiven Dank-Konzert allen engagierten Menschen aus den verschiedenen Bereichen des Gesundheitswesens, aus der (Intensiv-)Medizin und Pflege für ihr heldenhaftes Engagement während der Pandemie danken. Für diesen besonderen Abend wird die Brahms-Gesellschaft 150 Freikarten für engagierte Mitarbeiter aus dem Gesundheitswesen bereitstellen, die während der Pandemie ganz Großes geleistet haben. „Ein musikalisches Dankeschön für den besonderen Einsatz, der ja teilweise bis an den Rand der Erschöpfung ging.“ erläutert Joachim Nerger, Vorsitzender der Brahms-Gesellschaft. „Noch wissen wir nicht genau, ob die Corona-Krise nun endgültig in den Griff zu bekommen ist, aber ein vorläufiges Durchatmen darf doch mal erlaubt sein. Und da die Erinnerungen an die vielen Dankes-Bekundungen zu Beginn der Krise – an die „Corona-Heldinnen und Corona-Helden“ – zunehmend verblassen, scheint für uns die Zeit gekommen, für eben diesen großen Einsatz nochmal sehr nachdrücklich zu danken.“, ergänzt Joachim Nerger.

Für diesen besonderen Anlass hat die Brahms-Gesellschaft die ElphCellisten nach Heide ins Stadttheater eingeladen. Joachim Nerger verspricht: „Ein Konzert mit diesem elfköpfigen Cello-Ensemble ist eine klangliche Labsal für die Ohren und die Seele. Und das ist wohl genau das, was wir alle nach dieser sehr schwierigen Zeit gut vertragen können.“

Tatsächlich eilt den ElphCellisten des NDR Elbphilharmonie Orchesters der Ruf herausragender instrumentaler Klasse und ungewöhnlicher Ensemble-Homogenität voraus. Im Heider Stadttheater werden die ElphCellisten uns auf eine klangsinnliche Reise durch die Musikgeschichte und die verschiedenen Musikstile mitnehmen. Das Ensemble spielt ein Programm, das von klassischen Vorbildern über skandinavische Volksmusik, südamerikanischen Rhythmen bis hin zu populärer Film-Musik reicht (James Bond, Jenseits von Afrika etc.)

Eintritt: 28 €

Ermäßigt: 14 €

Veranstalter: Brahms-Gesellschaft Schleswig-Holstein e.V.

« zurück zur Übersicht